Das Abseits als belebter Ort

16,80 
zzgl. Versand
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

20 Essays aus 30 Jahren versammelt der Literaturkritiker Wilfried F. Schoeller in diesem Band. Allesamt beziehen sie sich auf verschollene Gestalten aus dem letzten Jahrhundert und um entlegene Reviere, in denen ihre Werke und ihre Lebensspuren zu finden sind. Porträts und Reportagen, Plädoyers für Bücher und Lobreden auf Schriftsteller, Erkundungen von Schattenfiguren im Literaturbetrieb ergeben den Grundriss eines Ortes, den Verjährte, Flüchtlinge in ihrer eigenen Fremde, Pendler über Grenzen und Liebhaber des Inkognito bevölkern. Das Abseits ist ihr Wunsch- und Zwangsland zugleich.

Art.-Nr.: 978-3-87390-378-4 Kategorie: Schlagwort: Autoren: .

Zusätzliche Information

Herausgeber

Erscheinungjahr

Seiten

Verarbeitung

ISBN-13